Rahmensystem MR 36 – das Erweiterungskonzept

    Das Deubl Alpha Rahmensystem für Glas- und Holzplatten ist die ideale Ergänzung zum großen Deubl Alpha Zargenprogramm. Dabei können die MR-Profile auch in 3 m und 6 m Lagerlängen bezogen werden.

    MR 38 Rahmenprofil als feste Trennwand
    MR 38 Rahmenprofil Vorderseite und Falzseite

    MR 36 – Ansichtsbreite des Rahmens 36 mm
    Für 6, 8,10, 12 (+0,75) Glas und 16 bis 19 mm Holzplatten

    Bestehend aus einem maßgefertigten Rahmenprofil (rastergebohrt) und einem Auflageprofil (PVC, transparent). Die auf Gehrung geschnittenen Rahmenprofile werden mit dem Spezialwinkel über Eck verbunden. Teil- und vollschräge Rahmen werden mit einem flexiblen Verbinder in beliebiger Gradzahl verbunden.

    Standard-Oberflächen
    – Silber matt eloxiert
    – Lack Weiß RAL 9016
    – Grau metallic DB703
    – Edelstahlähnlich geschliffen, eloxiert

    Sonderoberflächen
    lackiert (RAL), eloxiert

    Zeichnung MR 36 Rahmenprofil mit Glas

    MR 36 Rahmenprofil für 8-12,7 mm Glas

    Zeichnung MR 36 Rahmenprofil mit Holz

    MR 36 Rahmenprofil für VSG Glas- und Holzfüllungen

    Technische Information

    MR 36 – Typenübersicht und Maßvorgaben

    Zeichnung MR 36 Formen und Verarbeitung
    MR 36 Rahmenprofil in Kombination mit AT 44 Zarge

    Der fertige Rahmen wird in die bauseitige Mauerlichte montiert. Die Platte kann frontal in den umlaufenden Falz gestellt werden, die Halteleiste wird durch Verkippen und durch Einbringen eines Glaskeilprofils (PVC, transparent) fixiert und gibt der Platte somit einen perfekten Halt.

    Mit flachen Verbindungen von 90 und 135 Grad für die Decken-Bodenmontage erhalten Sie vielseitige Anwendungsmöglichkeiten für den Systemausbau.